Montag, 30. Juli 2012

Opera immer besser

Die Woche ziehe ich um. Obwohl mir Firefox mit den ständige Versionssprüngen und diversen Weiterentwicklungen in die falsche Richtung schon lange auf den Keks gegangen ist, habe ich ihn immer noch als Standardbrowser eingerichtet. Rein aus Faulheit. Aber die Woche richte ich Opera als neuen Standardbrowser ein. Er ist mittlerweile so viel besser als die Konkurrenz, dass ich ihn nicht nur als Alternative einsetzen will. Firefox bleibt - hauptsächlich wegen dem Add-on Firebut - mein Entwicklungsbrowser, aber Opera ist für die täglich Arbeit einfach viel besser. Und sicherer.
Kommentar veröffentlichen

Onlinetraining mit Ralph Steyer

Onlinetraining mit Ralph Steyer
Onlinetraining mit Ralph Steyer und anderen Autoren bei Video2Brain