Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2009 angezeigt.

Polnisch ohne Mühe ist fertig

Man, war das eine Arbeit mit den Sonderzeichen. Von wegen - "Wie beim Bretzelbacken". So einfach die Integration der verschiedenen Westeuropäischen Sprachen in das Sprachmodul war, so schwer wird das mit den Osteuropäischen Sprachen. Die Migration der zugrundeliegenden Access-Datenbank geht nur von Hand, da wohl der JDBC-ODBC-Treiber von Sun nicht Unicode-fähig ist. Und den verwendet sowohl das Migrationstool, das ich bisher verwendet habe als auch mein zwischenzeitlich selbst geschriebenes Java-Tool zur Migration. Bis ich das rausgefunden hatte, war schon ein Tag vergangen. Also muss ich bereits die Datenbank von Hand in MySQL migrieren. Mühsam, mühsam. Zudem hat die zugrundeliegende Access-Datenbank so diverse Bugs, die ich erst beseitigen muss :-(

Aber die Arbeit geht weiter. Ich habe massive Probleme, um die sprachspezifischen Sonderzeichen gemeinsam mit deutschen Zeichen in der Datenbank zu verwalten. UTF-8 und Unicode bzw. Kollation hin oder her. Deshalb maskiere ich di…

Decken Sie doch gleich für 2 Personen mehr

Denn nach der sogenannten Wunschliste des Innenministeriums werden demnächst 2 "Verfassungsschützer" permanent bei Ihnen am Esstisch sitzen ;-(. Jeder soll ja rund um die Uhr überwacht werden und dieses Leute müssen ja auch verpflegt werden. Fragt sich nur, ob man die Mehrkosten für die Verpflegung von der Steuer absetzen kann.

Aber ein Spass ist das nicht. Diese Wünsche des IM und der Geheimdienste lesen sich wie ein Horrorszenario gegen die Freiheit.

JavaFX 1.2.1 SDK Released

Das erste Update des JavaFX 1.2 ist erschienen und steht unter den üblichen Quellen zum Download bereit. Es ist als Bug-Fix-Release zu verstehen. Dazu wurde etwas an der Performance gebastelt.

Finnisch ohne Mühe

Das geht mittlerweile mit der Integration neuer Sprachen ja wie beim Bretzelbacken.

Es zeigt sich immer mehr, dass meine Konzeption und Programmierung des Sprachmoduls zwei sich wohl wiedersprechende Fassetten zur Folge hat:

Das gesamte Programm ist ziemlich starr und unflexibel, da Datenbank, serverseitige Programmierung und clientseitige Programmierung extrem in einander verwoben sind. Insbesondere steckt Logik bereits in der Datenbank. Das beruht aber darauf, dass ich die Kurse ja bereits auf CD mit einer Access-Datenbank beziehe und diese Datenbank erst einmal ohne große Änderung in das MySQL-DBMS importiere und dort dann die zusätzliche Steuerlogik integriere sowie ein paar notwendigen Anpassungen im Quellcode durchführe.
Das Konzept und die Arbeitsabläufe zur Integration neuer Sprachen auf Basis dieser bereits auf CD vorhandenen und mit dem Onlinekurs zusammen vertriebenen Kurse ist (für mich) wahnsinnig schnell möglich und faszinierend sicher als auch unproblematisch. Im Quellco…

Dänisch ohne Mühe

Ich bin mal wieder an die Weiterentwicklung meines Sprachenprogramms zum online Lernen von Fremdsprachen gegangen. Dänisch ohne Mühe ist online und muss nur noch getestet werden. Den Shop für die fertigen und freigegebenen Sprachen finden Sie hier. Der Leistungsumfang eines Kurses umfasst jeweils einen

Onlinezugang zu allen Funktionen des Standard-Selbstlernsprachkurses für 9 Monate.
Lernmaterialien, bestehend aus Lehrbuch und Audio-Files des Kurses auf CD.
Die Lernmaterialien können wahlweise auch mit MP3-Files bestellt werden.