Neues jQuery-PlugIn

Nachdem wir gestern in der Probe meiner Band Safety First am Anfang wieder mal die Frage nicht entscheiden konnten, in welcher Tonart wir uns einspielen, kam mir die Idee ein jQuery-PlugIn zu schreiben, das uns die Entscheidung abnimmt ;-). Ich wollte sowieso ein paar neue jQuery-PlugIns erstellen und das ist zumindest mal eine Idee für was halbwegs Sinnvolles.

Das PlugIn sucht einfach per Zufallsgenerator aus allen 12 Tonarten eine aus und liefert die als Rückgabewert. Den kann man in einem beliebigen Container anzeigen.


Das PlugIn ist über diverse Parameter bezüglich des Aussehens konfigurierbar.

Hier ist die jQuery UI-Seite für das neue PlugIn

Eine Anwendung in einer Webseite

So nutze ich das auf der Bandseite


Hier geht es zu meinem Client für Twitter als jQuery-PlugIn



jQuery - Das neue JavaScript-Framework für interaktives Design




jQuery -    Das neue JavaScript-Framework für interaktives Design




Ralph Steyer,
Addison-Wesley,
ISBN 978-3-8273-2887-8,
erschienen 10.2009,
ca. 384 Seiten


Beliebte Posts aus diesem Blog

Wieder bei Video2Brain zu Gast

DSGVO 2018 in meine Webseite integriert :-( :-(