Freitag, 29. Mai 2015

Die GroKo beschließt die Vorratsdatenspeicherung, ...

... weil ja 80 Millionen potentielle Terroristen und Straftäter in Deutschland leben. Seltsam, dass die schlimmsten Verbrecher immer alle anderen im Verdacht haben. Blatter ist natürlich unschuldig und die anderen sind die Bösen. Und Politiker haben nur das Wohl des Staats im Blick. Da muss man die 80 Millionen Verbrecher, die den Staat verunreinigen, schon mal besonders genau verfolgen. Warum nur lassen wir uns das gefallen? Wir sind mehr als diese paranoiden Verfolger!

Montag, 25. Mai 2015

Towel Day

Oha - ich hatte heute kein Handtuch mit dabei (abgesehen von dem, das ich immer im Auto liegen habe). Mea culpa. Und wer mit der Aussage nichts anfangen kann, der hat in der EDV, Physik, Mathematik etc. nichts zu suchen. Aber hier kann man sich zumindest grob über diese Pflichtlektüre informieren: Towel Day: ESA erinnert an Douglas Adams

Warum geht Spiegel Online nicht mit meinem Firefox?

Sehr seltsam - mein Firefox friert seit einiger Zeit grundsätzlich ein, wenn ich Spiegel Online öffne. Keine Ahnung warum und mit welchem Update von Firefox sich das eingeschlichen hat. Manchmal erholt sich Firefox nach einigen Minuten, aber öfter ist er ganz tot. Interessanter Weise passiert das ausschließlich bei der Seite. Und im Chrome lässt sich Spiegel Online problemlos öffnen. Natürlich habe ich Flash im Firefox standardmäßig deaktiviert, aber sonst ist der Browser eigentlich nicht so eingestellt, dass das die Seite blockieren sollte. Muss man testen, ob Firefox bei der Seite auch mit aktiviertem Flash einfriert. Wenn nicht, dann sollte man Spiegel Online nicht mehr ohne Sandbox aufrufen.

GNUs in freier Wildbahn

Heute mal wieder unser beliebtes und bekanntes unixähnliches Betriebssystem mit vollständig freie Software GNU in freier Wildbahn erlebt (naja fast - halt Zoo).

Samstag, 23. Mai 2015

Alles Gude, zum Geburtstag ...

Der heutige 23. Mai gilt laut Oracle als der offizielle Geburtstag von Java (wenngleich es noch diverse weitere Stichtage im Entstehungszeitraum um 1995 gibt). Am 23. Mai 1995 präsentierten Sun und Netscape erstmals die Programmiersprache Java, die nach 20 Jahren weltweit die Programmierplattform Nummer eins geworden ist. Ich erinnere mich noch, dass ich bereits 1996 zusammen mit einem Kumpel den Quellcode für ein Apfelmännchen in einem Artikel für eine Computerzeitschrift veröffentlicht und damit eines meiner ersten Honorare als Freelancer eingefahren hatte. Man konnte damals wirklich noch mit dem Abdrucken von Quellcodelistings in Computerzeitschriften Geld verdienen.

Samstag, 16. Mai 2015

Hackerangriff auf den Bundestag

Der Hackerangriff auf das Netzwerk des Deutschen Bundestags war sicher ein Versehen, denn was gibt es bei Politikern denn schon an lohnendem Zeug? Vermutlich wollten die den Deutschen Fußballbund ausspionieren oder so und haben die falsche Abzweigung genommen.

Donnerstag, 14. Mai 2015

Perl versus PHP

Ich habe vor vielen Jahren mit Perl gearbeitet, bin aber - wie wohl viele Programmierer - beim Webserver hauptsächlich auf PHP (und teils auf Java-Techniken oder ASP.NET) umgeschwenkt. Vieles von Perl ist dabei bei mir in Vergessenheit geraten.

Nun bin ich seit einigen Wochen wieder mit Perl am Schaffen. Es hat eine Weile gebraucht mich an die ganzen Spezialitäten zu erinnern und auf Perl richtig einzustimmen. Aber jetzt bin ich wieder richtig drin und frage mich, warum PHP eigentlich Perl in vielen Bereichen verdrängt hat?

Je mehr ich mich wieder mit Perl beschäftige, desto besser finde ich es im Vergleich zu PHP.

PHP ist ja im Grunde eine Vereinfachung von Perl, aber genau darin liegen auch die Vorteile von Perl - Perl ist in vielen Teilen mächtiger und eleganter. Und vor allen Dingen ist mir bei dem Schritt zurück zu Perl aus einer "höheren Sicht" vieles klar geworden, was ich in PHP immer angewendet habe, aber nie wusste, warum PHP das so macht. Das wurde einfach von Perl übernommen.

Ich werde wohl in Zukunft wieder verstärkt auf Perl setzen, wenn sich das anbietet.

Donnerstag, 7. Mai 2015

Satireabend KANT RELOADED am 28.05.2015 in Bodenheim

Ich habe mal einen Beitrag, der nicht direkt was mit Internet und Computer zu tun hat. Aber schon mit meinem beruflichen Umfeld, denn ich bin auch im Business-Netzwerk der VG Bodenheim aktiv und dieses präsentiert am 28. Mai 2015 den Autor und Satiriker Dr. Klaus-Ulrich Moeller mit seiner Business-Satire KANT RELOADED. Termin vormerken und Karten bestellen unter www.vg-bodenheim.biz.

Onlinetraining mit Ralph Steyer

Onlinetraining mit Ralph Steyer
Onlinetraining mit Ralph Steyer und anderen Autoren bei Video2Brain