Mittwoch, 31. Juli 2013

Jede Zeit braucht ihre Helden

Einst waren Widerstandskämpfer die Helden, die die nachfolgende Gellschaft geehrt hat. Heute sind Whistleblower wie Manning oder Snowden, die Unrecht an den Tag zerren, die Helden unserer Zeit. Leider regagieren die Angegriffenen wie immer schon mit Gewalt und jeder Form von Unterdrückung. Man sieht ja, wie die U.S.A. mit besagten Whistleblowern umgeht. Von daher ist das Risko auch heute kaum geringer als es früher bei Widerstandskämpfern war. Denn es ist eine Schlagzeile wert, dass Manning nicht die Todesstrafe droht. Unglaublich.
Was mich aber nachdenklich stimmt - die derzeit bekannten Skandale betreffen nur die USA mit ihren schmutzigen Geheimdiensten. Was ist denn mit den anderen? Sind Russland, China, Iran, Syrien, Nordkorea oder auch unsere Freunde auf der Insel wirklich besser als die USA? Oder haben sie ihre involvierten Leute nur besser unter Kontrolle?
Kommentar veröffentlichen

Onlinetraining mit Ralph Steyer

Onlinetraining mit Ralph Steyer
Onlinetraining mit Ralph Steyer und anderen Autoren bei Video2Brain