Samstag, 31. Dezember 2011

Kostenloser Generator für Werbebanner

Ich war die Tage auf der Suche nach einem Generator für Werbebanner, um Verweise auf meine (und auch andere interessante) Seiten zu erstellen. Hat mir aber alles nicht gefallen, da meist zwingend mit Backlinks versehen, nicht wirklich kostenlos oder auf Flash basierend. Außerdem fand ich meist die Bedienung oft kompliziert. Von daher dachte ich mir, dass es Bedarf für einen solchen Dienst geben könnte. Und ich habe flux einen solchen Bannergenerator programmiert und in der Version 0.9 unter http://cornfakes.net/ online gestellt. Auf der Domain hatte ich bisher ein Portal betrieben, was kaum Besucher hatte und von daher steht sie sowieso zur Verfügung.

Der RJS Bannergenerator hilft Ihnen online und kostenlos bei der Erstellung von einen Werbebanner für Ihre Website oder eine andere Ressource im WWW, auf die Sie von einer weiteren Webseite verweisen wollen?! Die Installation einer Software ist überflüssig, da der Code für den Werbebanner auf dem Webserver generiert wird. Dabei wird die Erstellung so einfach wie möglich gehalten, damit das Werbebanner in kürzester Zeit erstellt werden kann. Das Werbebanner muss nur mit wenigen Angaben versehen werden und kann auf Wunsch in der Farbe und Größe verändert werden. Auf die Verwendung proprietärer Techniken wie Flash wird bewusst verzichtet, um eine breite Unterstützung zu gewährleisten. Und Sie können Ihren Werbebanner frei, kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden.
So einfach wird's gemacht
Füllen Sie einfach im Register Werbebanner generieren das Formular aus. Es werden folgende Angaben benötigt:
  1. Die Adresse, zu der verlinkt werden soll. Diese geben Sie als vollständigen URL (also mit http://...) an.
  2. Der Titel, der angezeigt werden soll. Das ist die Überschrift von dem Werbebanner. Die Länge der Überschrift sollte nicht zu groß sein. Sie ist rein technisch auf maximal 60 Zeichen beschränkt, aber das ist eigentlich schon viel zu lang.
  3. Der Text, der unterhalb der Überschrift angezeigt werden soll. Die Anzahl der Zeichen ist auf maximal 1000 Zeichen eingeschränkt.

Optional können Sie noch folgende Einstellungen vornehmen.

  1. Die Hintergrundfarbe für den Werbebanner. Vorgabe ist Weiß.
  2. Die Vordergrundfarbe für den Werbebanner. Vorgabe ist Schwarz.
  3. Haben Sie ein Logo? Dann können Sie die Adresse dafür angeben. Auch diese Adresse geben Sie als vollständigen URL (also mit http://...) an. Mit einem Schieberegler können Sie die Breite anpassen.
  4. Die Breite von dem Banner ist auf 128 Pixel voreingestellt. Mit einem Schieberegler können Sie die Breite zwischen 50 und 800 Pixeln verändern.

Über einen Button wird der Banner erstellt und sofort auf der Seite in einer Vorschau angezeigt. Ebenso sehen Sie den kompletten Quellcode für das WerbeEinstellungen vornehmener. Sie kopieren einfach den Bannercode in die Zwischenablage und fügen Einstellungen vornehmendann an einer beliebigen Stelle auf Ihrer Website ein. Er kann frei verwendet werden.

Hier sind ein paar Beispiele, was man damit machen kann:


































Kommentar veröffentlichen

Onlinetraining mit Ralph Steyer

Onlinetraining mit Ralph Steyer
Onlinetraining mit Ralph Steyer und anderen Autoren bei Video2Brain