Dienstag, 25. August 2009

Na gut - dann twittere ich eben auch

Hab mir gerade auch einen Twitter-Zugang zugelegt. Warum? Ich brauche ihn für ein paar Experimente, die ich mit jQuery durchführe.

Ob mein Gezwitscher da irgendjemand interessiert? Keine Ahnung. Gerade vorgestern gelesen, dass Twitter maßlos überschätzt würde. Höchstens 3% aller Internet-User würden damit erreicht. Und die absolute Maße aller Twitter-User wären nur Karteileichen. Ein paar Tweeds und das war es. Überhaupt hätten 99,9% aller Twitter-User 0 Follower. Und zu guter Letzt würden Twitter sowieso nur EDV-Leute nutzen.

Denke, dass ich die Aussagen so unterstützten würde. Aber egal - mal ein bisschen damit spielen, die Spielereien für die Programmierung von einem Widget nutzen und dann ab zu den Karteileichen ;-).

Wer will kann ja mal rjsedv folgen :-)
Kommentar veröffentlichen

Onlinetraining mit Ralph Steyer

Onlinetraining mit Ralph Steyer
Onlinetraining mit Ralph Steyer und anderen Autoren bei Video2Brain