Samstag, 23. Mai 2009

Google Chrome 2

Da schau - die 2. Version des Google-Browsers steht bereit zum Download. Was bringt das neue Teil? Nach Google soll die Verarbeitung von JavaScript rund 30 Prozent schneller sein als bei der ersten Version des Browsers. Naja - Safari hat die Messlatte ziemlich hoch gelegt. Da musste Google nachziehen.
Auch über eine Funktion zum automatischen Ausfüllen von Formularen sowie einen Fullscreen-Modus bietet Chrome nun.

Hört sich nicht schlecht an, aber ich kann mir des unguten Gefühls in Bezug auf Spionage einfach nicht wehren.
Kommentar veröffentlichen

Onlinetraining mit Ralph Steyer

Onlinetraining mit Ralph Steyer
Onlinetraining mit Ralph Steyer und anderen Autoren bei Video2Brain